Was ist ein „Monat“ im Sinne des § 5 BUrlG?

Bei der Berechnung des Teilurlaubs werden nur ganze Monate berücksichtig. Dies müssen aber keine vollen Kalendermonate sein. Auch ein Zeitraum vom 15. Januar bis zum 14. Februar stellt einen vollen Monat dar.